Abschlussausflug

Toller Tag im Playmobilland

Abschlussausflug

 

Das Highlight eines jeden Vorschulkindes ist jedes Jahr der Vorschulausflug zum PLAYMOBIL

FunPark mit anschließendes Übernachtung im Kindergarten. Als der Tag endlich gekommen

war, war die Aufregung groß! Schon bei der Busfahrt zum PLAYMOBIL FunPark wurde

begeistert gekichert und getuschelt. Manche Kinder kannten den FunPark schon und

erzählten den anderen von all den tollen Kletter- und Spielmöglichkeiten, die es dort gibt.

Die Kinder, welche nicht wussten, worauf sie sich freuen durften, wurden mitgerissen von

den Erzählungen und so steigerte sich die Vorfreude Aller noch enorm. Nach einer guten

Stunde sind wir dann endlich im PLAYMOBIL FunPark angekommen. Sofort schmiedeten die

einzelnen Gruppen Pläne, welchen Spielbereich sie zuerst aufsuchen wollten. Danach

schwärmten sie auch schon aus. Es wurde geklettert, gespielt und gelacht, gebadet, nass

gespritzt und gekichert. Schätze wurden ausgegraben und es entstanden hitzige

Diskussionen darüber, mit welcher Methode und an welchen Orten man noch mehr

ausgraben konnte. Die Kinder konnten gar nicht genug bekommen von den verschiedenen

Attraktionen und so kam die Rückfahrt zum Kindergarten für den Einen oder Anderen auch

schon viel zu früh. Im Bus merkte man die Anstrengung trotzdem, denn an manchen Plätzen

wurde es sehr ruhig und hier und da konnte man ein leichtes Schnarchen vernehmen. Im

Kindergarten angekommen wurden wir schon von einem leckeren Essen empfangen. Ein

paar Eltern der Vorschulkinder haben sich zusammengetan und uns Nudeln mit Tomaten-

und Hackfleischsoße gekocht. Das war genau das richtige nach diesem langen Tag!

Anschließend teilten sich die Gruppen auf. Ein paar machten es sich in der Turnhalle

gemütlich zum Kinoabend. Andere haben sich noch einmal aufgerafft zu einer

Nachtwanderung. Gegen 22:00 Uhr haben wir uns dann alle bettfertig gemacht und unsere

Schlaflager aufgesucht. Die Kinder konnten sich in ihre Schlafsäcke kuscheln, während noch

Gute-Nacht-Geschichten vorgelesen wurden. Da wurde es bald sehr still und einer nach dem

anderen ist in den Schlaf gesunken. Am nächsten Morgen frühstückten wir noch gemeinsam

und da hörte man nicht nur aus einem Mund „Das war der beste Kindergartentag seit

immer“. Schön, dass alle so eine Freude hatten.