Vorlesestunde in der Kita St. Josef

Vorlesestunde in der Kita St. Josef

Die Kinder der Kita St. Josef durften sich in den letzten Wochen über eine besondere Aktion freuen. Michelle Meier kam in die einzelnen Gruppen und erzählte den Kindern ihr erstes selbstgeschriebenes Bilderbuch „Sophie Suppentopf“.

Bei der Vorlesestunde lauschen die Kinder gespannt der Geschichte und hörten, welche Erlebnisse Sophie das Wichtelmädchen und ihre Freunde im Wichteldorf erlebten.

Sophie lebt in einem etwas anderen Haus, einem Suppentopf. Zusammen mit ihren beiden Wichtelfreunden Fritz und Luisa erkundet sie den Wald. Sophie erkennt, dass nicht jeder mutig sein kann, wenn man aber zusammenhält dann kann kein Abenteuer zu groß sein.

Über die tolle Vorlesestunde mit einer spannenden Geschichte zum Thema Zusammenhalt und Mut haben sich die Kinder sehr gefreut.